SAUER ARTEMIS.
DIE WAFFE DER FRAU.

Stark, selbstbewusst, mutig – das sind Jägerinnen. Seit Jahrzehnten geben Mütter ihren Töchtern auch die Tradition der Jagd weiter. Einst eine Männerdomäne, haben Frauen das Jagen längst für sich erobert. Den hohen Anspruch, den sie dabei an ihr jagdliches Können haben, stellen sie auch an ihre Ausrüstung.

Die eigene Büchse ist dabei mehr als ein pures Werkzeug. Sie ist die zuverlässige Jagdbegleiterin, die mit ihrer Jägerin durch dick und dünn geht. Sie ist aber auch Ausdruck der eigenen Werte und Persönlichkeit.


Für die Sauer Artemis-Linie haben wir über 2.000 Jägerinnen befragt und Maß genommen. Das Schaftdesign wurde zusammen mit Frauen entwickelt und optimiert, immer mit dem Fokus, den intuitiven Anschlag und präzisen Schuss unter allen Bedingungen zu gewährleisten. Von der S 404 über die S 100 und S 101 bis hin zur S 303 schätzen Jägerinnen die zeitlose Eleganz ihrer Sauer Artemis. Zahlreiche Aufwertungen verleihen den Artemis-Modellen zudem eine ganz individuelle Note.


Erleben Sie eine neue Generation Gewehre für Frauen!


Für unsere Artemis-Linie haben wir die Schaftmaße nicht nur optimiert, sondern teilweise völlig neu konzipiert. Die gesamte Schaftgeometrie orientiert sich dabei an den weiblichen Körpermaßen.


So ist unter anderem ein schmalerer Pistolengriff entstanden und auch der Abstand zwischen Pistolengriff und Abzugszüngel ist zwei Zentimeter kürzer, was Frauenhänden entgegenkommt.